Was ist die fahrende Druckwerkstatt?

2014-07-15_1405415460
Linoldruck und Federzeichnung auf Papier , Gozo, 2014

Die fahrende Druckwerkstatt ist eine reisende Werkstatt für Handdrucke mit verschiedensten Materialien. Am Liebsten mit allem, was man so im Haushalt oder in der Natur findet, oder, was eben sogar eigentlich als Müll angesehen wird.

Und weil sie noch kein funktionierendes Atelier hat, in dem man Kurse besuchen kann, kommt sie nun direkt zu euch nach Hause, oder zu einer Feier, in die Schule, den Kindergarten, ins Gemeindezentrum, das Vereinshaus, das Wirtshaus, zum Firmenfest, ins Museum.

Zwar ist sie nicht so romantisch mit einem klapprigen Holzwagen und einem Esel unterwegs, aber mit einem uralten, noch rüstigen Auto, das aber immer noch fährt.

Also kurz gesagt: ich komm zu euch, ihr müsst euch gar nicht bewegen. Gut, gell?
Ihr braucht nur Tische, Stühle und eine Möglichkeit zum Auschwaschen der Klecksereien zur Verfügung stellen, alles Andere bringe ich mit, dann können wir loslegen.